Die Münchner Roboception GmbH hat mit ihrer 3D- Echtzeitwahrnehmung für Robotersysteme den CODE_n Contest 2016 in der Kategorie Photonics 4.0 gewonnen. Mit seiner innovativen Technologie setzte sich das Startup gegen 13 andere Finalisten in diesem Bereich durch und durfte den Photonics 4.0 Award am 21. September in Karlsruhe aus den Händen von Dr. Peter Leibinger als Vertreter des Sponsors, der TRUMPF GmbH+Co. KG entgegennehmen.

Die vollständige Pressemeldung finden Sie hier.