Robot Vision, einfach gemacht.

Automatisierung flexibel gestalten? Wir unterstützen.

Robot Vision ist der Schlüssel zum flexibleren Einsatz von Robotern.

Nur wenn ein robotisches System  in der Lage ist, seine Umgebung und den Arbeitsbereich zuverlässig zu erfassen, können Aufgaben, Werkstücke und Bedingungen kurzfristig abgewandelt und nach Bedarf angepasst werden.

Zudem ermöglicht Robot Vision den Griff-in-die-Kiste ebenso wie das effiziente (De-)Palettieren oder das passgenaue Bestücken von Maschinen.

Klingt kompliziert? Ist es nicht.

Sie verfügen über umfangreiche Expertise im Bereich der Robotik, haben aber wenig (oder keine) Erfahrung mit Vision-Systemen?

Unsere Nutzerinterfaces sind so gestaltet, dass auch Nicht-Experten mit wenigen Mausklicks die nötigen Parameter (Arbeitsbereich, Lastenträger, Greifer) definieren und ihrem Roboter aufgabenrelevante Informationen (wie zum Beispiel Greifpunkte) liefern können.

Da wir Hardware (Stereosensor) und Software (anwendungsspezifische Softwaremodule) aufeinander abgestimmt aus einer Hand liefern, entfällt das oftmals komplizierte Integrieren von Kamera und Software.

Klingt teuer? Ist es auch nicht.

Eine Vision-Lösung, bestehend aus Stereosensor und einem anwendungsspezifischen Softwaremodul, ist bereits für eine vierstellige Summe zu haben – eine verhältnismäßig kleine Zusatzinvestition zu Ihrem Roboter, die einen großen Nutzen erzielt: Der Roboter wird flexibel einsetzbar.

Klingt gut? Stimmt, das ist es.

Sie möchten mehr wissen? Melden Sie sich für eines unserer Webinare an oder – noch besser! – vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin für Ihre persönliche Demo.