Ihre Stimme zählt, wenn die Fachzeitschrift MM MaschinenMarkt den „Best of Industry Award“ vergibt!

Zum dritten Mal verleiht MM den Preis und erstmals wird der Award in diesem Jahr auch in der Kategorie Start-up verliehen – MM reflektiert damit die Tatsache, dass Gründer heute eine treibende Kraft der digitalen Revolution sind und eine wichtige Vorreiterrolle beim Testen neuer Technologien und Geschäftsmodelle einnehmen.

Roboception ist eines von vier für den Preis nominierten Start-Ups, über den Sieger können MM-Leser und Interessierte in den kommenden Wochen online abstimmen – und wir bei Roboception freuen uns natürlich, wenn Sie uns dabei Ihre Stimme geben.

Schauen Sie hier wie einfach der rc_visard eingesetzt werden kann

Die TGW Logistics Group hat ein revolutionäres System zur vollautomatischen Einzelstück-Kommissionierung per Roboter entwickelt – und unser rc_visard ist ein Kernbestandteil davon.

Unser österreichischer Kunde feierte letzte Woche die Weltpremiere dieser intelligenten, selbstlernenden und extrem flexiblen Innovation „Rovolution“ im Rahmen der Messe LogiMat 2018 in Stuttgart.

TGW nutzt den rc_visard für die Objekterkennung in dieser Anwendung.

Wir gratulieren TGW zu dieser bahnbrechenden Innovation und sind stolz, ein Teil der “Rovolution” zu sein.

Schauen Sie hier wie einfach der rc_visard eingesetzt werden kann

Der euRobotics Verband zeichnet Roboceptions rc_visard als sein besonderes Beispiel für Technologietransfer zwischen Forschung und Industrie aus: Roboception und das DRL-Institut für Robotik und Mechatronik gewinnen den euRobotics Technology Transfer Award im Rahmen des European Robotics Forum in Tampere, Finnland.

Schauen Sie hier wie einfach der rc_visard eingesetzt werden kann

Mit großem Stolz teilen wir mit, dass der weltbekannte iF DESIGN AWARD an unseren rc_visard verliehen wurde!

Von Anfang an war es uns wichtig, dass unsere Sensoren nicht nur funktional optimiert sind, sondern auch optisch ansprechend. Schließlich werden sie üblicherweise an prominenter Stelle an den Robotern unserer Kunden angebracht.

Und offensichtlich hat die Kombination aus Funktionalität und Design unseres rc_visards die 63-köpfige, unabhängige, internationale Expertenjury überzeugt!

Gemeinsam mit Industriedesigner Tilo Wüsthoff, mit dem wir an diesem Projekt zusammengearbeitet haben, konnte Geschäftsführer Michael Suppa den Preis bei der iF Award Ceremony am 9. März 2018 in der BMW Welt in München entgegennehmen.

Schauen Sie hier wie einfach der rc_visard eingesetzt werden kann